Der Einsatz

Um die mobile Station letztendlich umfassend betreiben zu können, benötigen Sie einen Stromanschluss. Überall wo Strom vorhanden ist, können Sie demnach die mobile Handwaschstation betreiben. Dies kann direkt neben Arbeitsplätzen, an Eingängen von Geschäften oder auch in sanitären Örtlichkeiten der Fall sein. Wo auch immer Sie das Produkt benötigen und installieren möchten, können Sie dies tun – insofern Strom vorhanden ist.

Achtung! Neue Version mit manueller Fuß-Pumpe im Programm (kein Stromanschluss oder Akku nötig)

Die Vorteile von mobilen Handwaschbecken

Ein mobiles Handwaschbecken liefert jede Menge Vorteile. Auf einige Punkte sind wir in unserem Blog-Artikel bereits eingegangen. In diesem Teil des Textes gehen wir nochmal in kompakter Form auf alle Vorteile der Produkte ein.

  • Kompakt und leicht transportierbar
  • Schnell installiert
  • Sehr benutzerfreundlich in Anwendung und Reinigung
  • Übersichtlich in seinem Aufbau
  • Viele nützliche Komponenten vorhanden
  • Kontaktlose Handreinigung
  • Verringerung der Verbreitung von Covid-19 und anderen Bakterien und Viren
  • An der Wasserleitung anbringbar oder auch via separatem Wassertank betreibbar
  • Für Kinder und für Erwachsene passende Modelle vorhanden
  • Hochwertiges Material
  • Universell und flexibel einsetzbar

Fazit



Die Firma Theta Laser GmbH bietet die idealen Produkte für die derzeitige Weltlage an. Mit der Handreinigungsstation ist es problemlos möglich, auch an öffentlichen Orten die Verbreitung von Covid-19 gering zu halten. Für Kinder gibt es zusätzlich die Mini-Variante, damit auch wirklich alle Menschen mit sauberen Händen durch das Leben schreiten. Die Produkte sind kontaktlos, benutzerfreundlich, optisch ansprechend und leicht zu reinigen. Faltbare Varianten ermöglichen zudem einen einfachen Transport der Station.